6er Sesselbahn Talegga / Ober Tälli, Fiescheralp

DSC02189.JPG

DSC02189.JPG

DSC02211.JPG

DSC02211.JPG

DSC02406.JPG

DSC02406.JPG

INNOVATIV - LEISTUNGSFÄHIG - SPI
Die Optimierung der Bergbahnen diverser Skigebieten wird durch den ständigen Zulauf der Touristen erforderlich. SPI arbeitet tatkräftig durch die Projektierung und Bauleitung an der Realisation dieser Anforderungen mit.

 

Aus alt mach neu

Bei diesem Projekt handelt es sich um eine automatisch kuppelbare 6er-Sesselbahn, die für die Beförderung von wintersportlern ausgelegt wird. Die neue 6er-Sesselbahn startet im Tal von der "Fiescheralp" und führt zur Bergstation auf "Talegga". Die Bemessung der anlage erfolgt für den Endausbau bei einer Förderleistung von 2'200 Personen/Stunde bei einer Geschwindigkeit von 5.0 m/s.

Anspruchsvolle Stations- und Streckenbauwerke:

  • Umlenkspannstation mit Stationsgaragierung und Stichgleis im Tal (Fiescheralp)
  • Antriebsstation mit Oberflurantrieb am Berg (Talegga)
  • Strecke mit 16 Zentralstützen
DSC02189.JPG DSC02189.JPG

DSC02189.JPG

DSC02211.JPG DSC02211.JPG

DSC02211.JPG

DSC02406.JPG DSC02406.JPG

DSC02406.JPG